Gebührenanpassung 2018

von

Die Grundgebühren mit dem umfangreichen Grundangebot von einer Vielzahl an TV-Sendern in HD-Qualität sowie Radio-Kanälen, die alle ohne Zusatzgerät direkt ab Kabeldose empfangen werden können werden ab 2018 auf Fr. 17.00 plus MwSt. und Urheberrechtsgebühren (Total ca. Fr. 20.50). Dies entspricht nach wie vor einem markant tieferen Grundpreis als in anderen Netzen. Auf dem Netz können dann zudem weitere TV-Angebote, schnelles Internet, Festnetz- bzw. VoIP-Telefonie
sowie Mobile bestellen Sie bei unserem Partner upc bestellt bzw. genutzt werden. Selbstverständlich profitieren Sie auch von den Kombi-Rabatten der upc in dem der Anbieter Rückvergütungen an die Grundgebühren erstellt.

Zurück